CARBONARA! #cucina povera

Wie macht man eigentlich eine originale Carbonara? Marco Giovanni Zanetti schrieb: "Guanciale, Ei (Eigelbe), Pecorino (evtl. halb-halb mit Parmigiano) PFEFFER, Pasta..." Und keine Sahne!! Kein geräucherter Speck!! Kein Schinken!! Ich zähle 3 Zutaten, plus Pfeffer. Passt. Statt der fetten Schweinebacke "Guanciale" nehme ich Pancetta, die gibt's bei meinem Metzger. 

Werbung
%d Bloggern gefällt das: